FAHRRAD ERLEBNISBERICHT

2009 - Mit dem Rad von der Schweiz nach Ägypten.

2010 - Von Patagonien der Andenkette entlang nach Mexiko.

2011 - Von Alaska über den " Great Divide" nach Mexiko.

2012 - Mexico, Cuba. Von Spanien nach Portugal in die CH

Samstag, 2. Juli 2011

Haines bis Prince Rupert

23.-25.06.2011 Schiffsfahrt Haines bis Prince Rupert

Bei schönstem Wetter, können wir gemütlich zusammenpacken und den schönen Staats-Camping verlassen. Einkaufen und Internet steht noch an, danach können wir zum Fähranleger hinaus radeln. Ca. 8km vom Dorf entfernt. Wir sind viel zu früh. Nach Bestätigung unserer Tickets legen wir uns auf den Kiesstrand und dösen in der Sonne. Um fünf können wir die Fähre „Matanuska“ besteigen.
Die Kosten belaufen sich auf 191.-$ Per+Velo = 165 Sfr. Abfahrt 23.Juni 11 „Haines“ 06:15 Pm - Ankunft 25.Juni 11 „Prince Rupert“ 05:15 Am.
Wir haben zwei Uebernachtungen auf dem Schiff. Es hat zwei möglichkeiten ohne Kabine. Man kann im Aufenthaltsraum auf Sitzen oder am Boden schlafen, oder auf Deck unter einem Vordach auf Liegestühlen übernachten. Wir entscheiden uns für die Deckübernachtung. Dort hat es sogar Heizstrahler unter dem Vordach. Wir erleben ein wunderschönen Sonnenuntergang im Schlafsack. Am nächsten Morgen nieselt es und es bleibt den ganzen Tag so. Besser als im Regen radeln, ist es allemal. Aber wir sehen nicht mehr viel von der Ueberfahrt. Man kann halt nicht immer alles bei Sonne erwischen.

Fährschiff "Matanuska"

Eine Schifffahrt ist lustig, eine Schifffahrt ist schön....

Abendstimmung.

Radler im Schlafrock!


 

Sonnenuntergang.

Kreuzfahrtsschiff


Gletscher.


Fischerboote

1 Kommentar:

cynical cyclist hat gesagt…

I am wondering why I didn't get credit for that picture of you two handsome dudes wrapped in sleeping bags on the deck of the Matsuka. Haha. We made it home safe, and sounds like you and Urse are having a good time. Take care and be safe. Blayne.